Veranstaltungen

 Trollblume Exkursions Plakat neu01

 

Trollblume Exkursions Plakat neu02

 

Ab 30. Mai sind Naturführungen in kleinen Gruppen im Freien wieder möglich. Wir freuen uns, dass wir nun einige unserer geplanten Veranstaltungen im Rahmen des Projektes "Die Trollblume - Perle der Kulturlandschaft im Wittelsbacher Land" (Bayerns UrEinwohner) nachholen können.

Die Veranstaltungen werden auf Basis der behördlichen Vorgaben zum Infektionsschutz sowie unserem Hygienekonzept durchgeführt:
- Für alle Veranstaltungen ist eine vorherige Anmeldung notwendig, um eine Kontaktnachverfolgung zu ermöglichen. Bitte geben Sie bei der Anmeldung alle Vor- und Nachnamen der Teilnehmer sowie pro Haushalt eine Telefonnummer  an.
- Die Teilnehmerzahl pro Veranstaltung ist begrenzt, um eine
kontaktfreie Durchführung von unsere Seite gewährleisten zu können.
- Es gilt ein Abstandsgebot von 1,5 m außer bei Familien und Lebensgemeinschaften. Wird der Abstand unterschritten, tragen Sie bitte einen Mund-Nasen-Schutz. Denken Sie daher bitte unbedingt daran einen Mund-Nasen-Schutz mitzubringen!
- Teilnehmer mit leichten Krankheitssymptomen oder Kontaktpersonen eines Infizierten dürfen an der Veranstaltung nicht teilnehmen.

Wir freuen uns mit Ihnen wieder die Natur im Wittelsbacher Land erkunden zu können.

Ihr Team vom Landschaftspflegeverband Aichach-Friedberg e.V.